Zuweisungen

Gerne nehmen wir Ihre Überweisung entgegen und freuen uns auf eine gute Zusammenarbeit.

Information für zuweisende Ärzte

Gerne können Sie uns die PatientInnen telefonisch oder schriftlich folgendermassen zuweisen:

Telefon 0041 44 280 33 77
Post
Lavaterstr. 83, CH-8002 Zürich
Fax
0041 44 280 33 78
E-Mail Über das geschützte Netzwerk:
tobias.iff@hin.ch

 

  • Für ausführlichere, diagnostische Abklärungen von unklaren neurologischen Krankheitsbildern, zerebralen Bewegungsstörungen, neurodegenerativen Erkrankungen oder für stationär notwendige Erst-Einstellungen von Epilepsien wie z.B. bei BNS-Epilepsie im ersten Lebensjahr besteht eine enge Zusammenarbeit mit dem Triemlispital oder mit der medizinischen Tagesklinik des Kinderspitals Zürich für MRI-Untersuchungen in (Propofol-) Narkose, kombiniert mit genetischen sowie Stoffwechsel-Abklärungen.
  • Kleine therapeutische Eingriffe wie Lumbalpunktion, Botulinumtoxininjektion, Nervenleitgeschwindigkeitsmessungen können bei Bedarf mittels (vom Pflegepersonal überwachter), kindsgerechter Sedation und Schmerzhemmung im Stadtspital Triemli erfolgen.