Dr. med. Tobias Iff

Facharzt FMH für Kinder- und Jugendmedizin
Schwerpunkt Kinderneurologie

Sprachen
Deutsch, Französisch, Englisch, Italienisch

Curriculum Vitae

Dr. med. Tobias Iff

Aktuelle Tätigkeit

seit 1.1.2010 Selbständige Praxistätigkeit als Kinderneurologe in der Praxis für Kinderneurologie
seit 1.1.2010 Belegarzttätigkeit Klinik im Park
seit 2006 Konsiliararzt Neuropädiatrie, Klinik für Kinder und Jugendliche, Stadtspital Triemli

Erfahrungen als Kinderneurologe

2006 – 2009 Selbständige Praxistätigkeit als Kinderneurologe und Kinderarzt am zentrum für kinder- und jugendmedizin lindenpark ag, Lindenstr. 10, 6340 Baar
2006 – 2008 Kinderneurologe am Kopfwehzentrum Hirslanden Zürich
2003 – 2005 Oberarzt Neuropädiatrie und Neurophysiologie (Epileptologie/EEG) Medizinische Universitäts-Kinderklinik Zürich
2003 Spezialarzttitel Schwerpunkt FMH für Neuropädiatrie
2002 Fähigkeitsausweis EEG
2002 Assistenzarzt Neurologische Universitätsklinik Bern
2001 Assistenzarzt Neuropädiatrie Ostschweizer Kinderspital St. Gallen
1999 – 2000 Assistenzarzt Neuropädiatrie Medizinische Universitäts-Kinderklinik Bern

Erfahrungen als Kinderarzt

2001 Pädiatrischer Oberarzt Ostschweizer Kinderspital St.Gallen
1997 – 2000 Pädiatrischer Oberarzt Medizinische Universitäts-Kinderklinik Bern
1998 Facharzttitel FMH Kinder- und Jugendmedizin
1994 – 1997 Assistenzarzt Medizinische Universitäts-Kinderklinik Bern
1994 Assistenzarzt Neonatologie Universitäts-Frauenklinik Bern
1993 Assistenzarzt Chirurgische Universitäts-Kinderklinik Bern

Ausbildung

1987 – 1991 Medizinstudium Universitäten Bern
1984 – 1986 Medizinstudium Universität Fribourg
1978 – 1984 Gymnasium in Schaffhausen

Mitgliedschaften

  • Swiss Medical Association FMH
  • Schweizerische Gesellschaft für Pädiatrie (SGP)
  • Schweizerische Gesellschaft für Neuropädiatrie (SGNP)
  • Schweizerische Kopfwehgesellschaft (SKG)
  • Schweizerische Liga gegen Epilepsie (SLgE)
  • ParEpi
  • Schweizerische Gesellschaft für Muskelkranke (SGMK)
  • Gesellschaft für Neuropädiatrie (GNP)
  • European Paediatric Neurology Society (EPNS)
  • Kinderärzte Schweiz
  • Vereinigung Zürcher Kinder- und Jugendärzte (VZK)