Verwendete Entwicklungsabklärungen

Diese Methoden der Entwicklungsabklärung sind bei uns im Einsatz.

  1. Entwicklungs- und Intelligenztests
    • Bis 2 Jahre:
      Griffiths-Entwicklungsskala
    • 2 1/2 – 17 Jahre:
      Vorschulalter:
      Hamburg-Wechsler-Intelligenztest wppsi-III
      (früher: HAWIVA III: 2 1/2 – 7 3/12)
      Schulalter:
      Hamburg-Wechsler-Intelligenztest HAWIK IV
    • Nichtsprachliche Intelligenztests 2 1/2 – 16 Jahre
      SONR 5 1/2 – 16 Jahre
      SON-R 2 1/2 – 7 Jahre
  2. Legasthenie und Dyslexieabklärungen
    (aktuell verwendeter Begriff Lese-Rechtschreibeschwäche) mit folgenden Lese- und Rechtschreibetests:

    • bis 9. Klasse:
      Zürcher Lesetest (nur bis 6. Klasse)
      Salzburger Lesescreening 5. – 9. Klasse
      Hamburger Schreibprobe (HSP 5. – 10. Klasse)
      bis 5./6. Klasse: Salzburger Lese-Rechtschreibetest (SLRT II)
  3. Dyskalkulieabklärung
    • ZAREKI-R 2. – 4. Klasse
    • RZD 2. – 6. Klasse
  4. Computerbasierter Aufmerksamkeitstest
    • KITAP